Ausflugtipps



Wernigerode und der Harz bürgen für Qualität und sind immer wieder eine Reise wert. Es gibt eine Vielfalt an Möglichkeiten in der näheren und weiteren Umgebung zur Besichtigung zu empfehlen und zu entdecken. Allein in unserer Altstadt gibt es so viel Wertvolles zu betrachten. Es nicht in einer Aufzählung zu erwähnen wäre jeweils ein Verlust. Daher sei allein das historische RathausWernigerode benannt und eine Stadtführung empfohlen. Genießen Sie die Harzer Gastlichkeit, kehren Sie zum Verweilen ein in eines unserer schönen Lokale.Schoppen? Kultur? Wie es Ihnen gefällt. Übrigens, Sie können für Ihre Ausflüge im gesamten Landkreis Harz gern das Auto stehen lassen und das Harzer Gästeticket (Hatix) kostenfrei nutzen. Lassen Sie die schönen Fachwerkhäuser unserer Stadt auch mal hinter sich und wandern oder fahren per Straßen- Bimmelbahn oder im Planwagen entlang dem Lustgarten hoch zum Schloss Wernigerode. Können Sie sich vorstellen, dass auf der Schlosschaussee vor Zeiten elegante Damen und Herren des Hauses „Stolberg“ in Kutschen flanierten? Nun, der Weg ist nicht allzu weit und die saubere Luft des Waldes tut uns allen gut nach dem Stress des Alltags. Oben auf dem Schlossberg angekommen, erwartet Sie einiges an kulturellen und auch kulinarischen Möglichkeiten. Aber am Schönsten ist der Blick auf die Bunte Stadt am Harz. Das geruhsame Beschauen öffnet vielfältige Möglichkeiten des Abstandes vom Alltag. Gleich unterhalb des Schlossberges ist der Wildpark im Christianental empfehlenswert. Vielleicht sind Sie aber auch unser Gast um mit unserer Harzer Schmalspurbahn quer durch den Harz bis Nordhausen zu dampfen, oder hoch hinaus über Schierke zum Brocken, in den Nationalpark Harz Oder aber möchten Sie vielleicht die unterirdischen Geheimnisse in den Rübeländer Tropfsteinhöhlen oder den Schaubergwerken “Büchenberg” oder “Drei Kronen und Ehrt” in Elbingerode und Rübeland erforschen? Abenteuerlich geht es an der Rappbode-Talsperre zu. Dort lädt Sie die längste Megazipline Europas zu einem atemberaubenden Flug über den Stausee ein. Wer es nicht ganz so eilig hat, möchte eventuell die Talsperre von oben aus Sicht der Hängebrücke betrachten.

Ebenfalls ist Thale mit der Roßtrappe, dem Hexentanzplatz und der Walpurgisfeier, dem Harzer Bergtheater und der Seilbahn einen Ausflug wert. Besuchen Sie den Dom Halberstadt oder die Unesco-Weltkulturerbe: -Stadt Quedlinburg. Wir sind sicher, dass sich auch individuell für Sie etwas Interessantes finden lässt. Viele weitere Ausflugsziele finden Sie unter Harzer Highlights.

.

DE English